Aktuell !!


Nachruf für unseren Sportfreund Werner Lehmann

 

Werner Lehmann war über 60 Jahre mit dem Sohlander Skisport eng verbunden.

Von den Anfängen der Trainingsgruppe an der „SchwarzenKoppe“ mit Übungsleitern , die heute leider nicht mehr unter uns sind, schwärmte Werner so manches mal.

Zunächst als guter Langläufer, später aber auch als Handwerker war er immer zur Stelle, wenn er gebraucht wurde, wie zum Beispiel beim Bau der Schanzenbaude, die seine Handschrift nicht nur bei den Holzarbeiten trägt.

Vor allem durch sein Engagement Anfang der 90 iger Jahre entwickelte sich das Vereinsleben , das neben Skisport auch aus Volleyball, Wanderungen und herrlichen Radtouren mit geselligen Abschlüssen bestand. Werner prägte es  entscheidend mit.

Sein Charakter, nichts dem Zufall zu überlassen, wie zum Beispiel  jedes Übernachtungsquartier  im Vorfeld mit seiner Lore  zu begutachten, löste manches Schmunzeln aus , sicherte aber beste Veranstaltungen ab.

 Sympathie und Leidenschaft zum Nachbarland Tschechien machten ihn zum Tourenexperten und gefragten Ratgeber.

Werner zeigte besonderes Interesse bei sportlichen Großveranstaltungen – wenn Sohn, Enkel oder Sohlander Sportfreunde am Start waren, kannte seine Begeisterung  keine Grenzen.

Mit Sportfreund Werner Lehmann verlieren wir einen Mitstreiter, der gerade im Kreise der  älteren Sportfreunde nicht zu ersetzen ist.

Seiner Ehefrau Lore und seiner Familie drücken wir unser tiefstes Mitgefühl aus und versprechen, Werner stets in Ehre zu gedenken.

 

Der Vorstand im Namen all seiner Mitglieder.


 

 

 

 

Deutschlands Beste beim ersten Weltcup in der nordischen Kombination für Frauen

Herzlichen Glückwunsch Jenny !!!

Beim heute in Ramsau stattgefundenen ersten Weltcup der nordischen Kombination für Frauen hat sich Jenny mit Platz 13 sehr gut in Szene gesetzt.

Darauf können sicher auch Sylva, Sven und Hansi sehr stolz sein, die mit ihrer Arbeit hier bei uns im Verein die Grundlagen für diesen Erfolg geschaffen haben.

Damit setzt das Übungsleiter Team ihre Nachwuchsarbeit der letzten Jahre erfolgreich fort.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön ebenfalls an alle Vereinsmitglieder, die mit ihrer aktiven Mitarbeit im Verein immer wieder für unseren jungen Sportler beste Bedingungen für den Trainings- und Wettkampfbetrieb schaffen.

Das in den letzten Jahren dank großzügiger Unterstützung vieler Sponsoren geschaffene Skiareal bietet nunmehr alle Voraussetzungen, dass auch weiterhin solche Erfolge erreicht werden können.

Der Vorstand möchte sich nochmals bei allen an diesem Erfolg Beteiligten recht herzlich bedanken, verbunden mit dem Wunsch, einer auch zukünftigen guten Zusammenarbeit.

Sportliche Grüße und einen schönen 4. Advent
Euer Vorstand