«

Jul 30

Jubiläumsspringen/ Oberlausitzpokal

Das Jahr 2018 steht beim Skiclub Sohland ganz im Zeichen seines neunzigsten Gründungsjubiläum.
Am 25. Und 26. August findet dazu das Festwochenende mit einem Skispringen auf allen drei Tännichtschanzen statt.
Zu diesem, in die Wertung des Oberlausitzpokales eingehenden Sprunglaufes, sind alle Skispringer auch außerhalb der Region Oberlausitz herzlichst eingeladen.
Am Samstag den 25.08.2018 beginnt um 14:00 Uhr ein Schnuppertraining für Kinder von 5 -10 Jahren auf der K4 – Schanze mit anschließenden Mini-Skifliegen. Gleichzeitig kann man sich auf einer Sommerlanglaufspur im klassischen Langlauf ausprobieren. Für die aktiven und am Wettkampf teilnehmenden Skispringer besteht am Samstagnachmittag die Möglichkeit des freien Trainings auf allen Schanzen im Ski-Areal.
Sonntag, der 26.08.2018 ist dann Wettkampftag. Hier beginnt 10:00 Uhr das offizielle Training und 13:00 Uhr der Sprungwettkampf.
An beiden Tagen ist natürlich, neben dem Geschehen auf den Schanzenanlagen, mit Kletterturm, Hüpfburg und Fußball-Darts-Wand für ein erlebnisreiches Wochenende gesorgt.
Wir freuen uns an diesem Wochenende zahlreiche Skispringer, Zuschauer und Gäste begrüßen zu dürfen.
Besonders herzlich laden wir ehemalige Mitglieder unseres Vereines und ehemalige Aktive, die mal einen Wettkampf auf Sohlander Schanzen, Loipen oder alpinen Hängen bestritten haben, ein.
Sicherlich werden dann zahlreiche Episoden und Geschichten aus 90 Jahre Skisport in Sohland bei Gesprächen im Ski-Areal oder im Festzelt wieder wach gerufen.

Ausschreibung